Aufrufe
vor 1 Jahr

Landkreis Görlitz - Wirtschaftsstandort

  • Text
  • Wirtschaftsstandorte
  • Goerlitz
  • Wirtschaft
  • Landkreis
  • Region
  • Landratsamt
  • Unternehmen
  • Touristinformation
Landkreis Görlitz – Wirtschaftsstandort District of Görlitz – A Business Location

Infrastrukturdaten

Infrastrukturdaten Autobahn –33,5 km Bundesstraßen –239,4 km Staatsstraßen –486,7 km Kreisstraßen –494,7 km 8Grenzübergänge (Straße) nach Tschechien 8Grenzübergänge (Straße) nach Polen Bildung 13 allgemeinbildende Förderschulen 60 Grundschulen 26 Mittelschulen 9Gymnasien 1Freie Waldorf-Schule 24 Berufsbildende Schulen 2Hochschulen 1Hochschulinstitut Soziale Einrichtungen ca. 200 Kindertageseinrichtungen 7Krankenhäuser 3Reha-Einrichtungen ca. 820 Ärzte und ca. 245 Zahnärzte ca. 67öffentliche Apotheken ca. 70stationäre Pflegeeinrichtungen ca. 80ambulante Pflegeeinrichtungen Infrastructure Data: Motorways –33,5 km Federal highways –239,4 km State highways –486,7 km District roads –494,7 km 8streets to border crossings to the Czech Republic 8streets to border crossings to Poland Education 13 other schools 60 primary schools 26 middle schools 9secondary grammar schools 1free Waldorf school 24 vocational colleges 2universities 1institute ofhigher education Municipal Facilities Approx. 200 day care centres 7hospitals 3rehabilitation clinics Approx. 820 doctors and 245 dentists Approx. 67 public dispensing chemists Approx. 70 residential care centres Approx. 80 out-patient care centres VDS Verkehrswege dauerhaft sichern: Die VDS Verkehrstechnik GmbH aus dem sächsischen Löbau entwickelt und vertreibt seit über 10 Jahren Verkehrsüberwachungsanlagen. Unser Leistungsangebot reicht dabei von der Planung über die Fertigung bis zur Installation von stationären und portablen Verkehrsüber- wachungsanlagen. Dabei garantieren wir mit unseren Niederlassungen in Oberhausen und Waldbrunn bei Würzburg eine gute Kundennähe. Mit unserem modular aufgebauten System bieten wir für jeden Einsatzzweck das passende Messgerät: Das Modell M5 Speed ist ein modulares und stationäres Geschwindigkeitsmessgerät mit Überfahrtsensoren-Zulassung, das Radarmessgerät M5 RADAR ist als Weiterentwicklung mobil und stationär einsetzbar. Zuunserenunseren Dienstleistungen gehören neben der Wartung und Eichung der stationären Messgeräte mit unserem Servicefahrzeug professionelle Schulungen für das Bedienpersonal in unserem Schulungsraum im Stammhaus Löbau oder auch beim Kunden vor Ort. Mit unserer Betrachtungssoftware ist die Datensicherheit der Digitalfotos durch die kamerainterne Signatur der Bilddaten und damit auch die Rechtssicherheit der Ordnungsverfahren gegeben. Mit unseren Produktinnovationen wie dem Design-Außengehäuse für stationäre Anlagen und der Weiterentwicklung der elektronischen Komponenten unserer Messgeräte kommen wir stets den Bedürfnissen unserer Kunden entgegen. VDS Verkehrstechnik –Ihr Partner für die professionelle Verkehrsüberwachung! Walter-Vetter-Straße 4, 02708 Löbau Telefon 03585/40 53 10 Telefax 03585/40 53 11 E-Mail info@vds-verkehrstechnik.de Homepage www.vds-verkehrstechnik.de Bereiche Oberhausen Telefon 0208/62523815 WürzburgTelefon 09306/980622 8

Glänzende Umsätze fit GmbH blickt auf die zwei erfolgreichsten Jahre der Unternehmensgeschichte zurück. Dank der neuen Marke Kuschelweich und durch ein starkes Geschäft mit dem Bestseller fit Spülmittel kann die fit GmbH ihren Umsatz fast verdoppeln. Lag der Bruttoumsatz 2010 noch bei 58 Mio. €, so erreichte das Unternehmen 2011 106 Mio. €. Auch 2012 entwickelt sich der Umsatz positiv. „Die letzten beiden Jahre sind die erfolgreichsten der gesamten fit-Geschichte!“, so Dr. Groß, Geschäftsführer der fit GmbH. Hintergrund ist ein überragendes Umsatzwachstum, das auch ganz stark mit der neuen Marke Kuschelweich zusammenhängt. fit hat Kuschelweich erst 2009 von Unilever übernommen und seitdem praktisch neu erfunden. Der Marktanteil hat sich seitdem verdreifacht. Auch das Geschäft mit dem Stammprodukt fit Spülmittel läuft überaus erfreulich. Die Hauptvariante fit Spülmittel Original 500 ml ist das meistverkaufte Marken-Spülmittel in ganz Deutschland. Hinter dem Erfolg stehen Investitionen, die sich seit 1993 auf 95 Mio. €aufsummieren. Dadurch verfügt fit über eine der modernsten Produktionsanlagen in Europa. Zahlreiche Auszeichnungen bestätigen den erfolgreichen Kurs des Unternehmens. So wurde Kuschelweich als wachstumsstärkste Weichspülermarke Deutschlands mit der Top- Marke 2012 der Lebensmittel Zeitung ausgezeichnet. Schon 2011 erhielt fit Spülmittel diese Auszeichnung für das starke Wachstum. 9

Tourismus / Marketing

Tourismuskonzeption 2015
Zuhause im Unbezahlbarland
Grenzenlose Augenblicke - Landratsamt Zgorzelec
Grenzenlose Augenblicke
Landkreis Görlitz - Wirtschaftsstandort