Aufrufe
vor 1 Jahr

Landkreis Görlitz - Wirtschaftsstandort

  • Text
  • Wirtschaftsstandorte
  • Goerlitz
  • Wirtschaft
  • Landkreis
  • Region
  • Landratsamt
  • Unternehmen
  • Touristinformation
Landkreis Görlitz – Wirtschaftsstandort District of Görlitz – A Business Location

Günstige

Günstige Gewerbeflächen Der Landkreis Görlitz ist nicht nur durch seine Lage, die guten Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, sondern zugleich durchein umfangreiches AngebotanerschlossenenGewerbeflächen undImmobilien zu günstigen Preisen sowie moderate Lohnkosten und niedrige Gewerbesteuersätze ein attraktiver Wirtschaftsstandort. Hier finden Sie eine Übersicht über festgesetzte Gewerbe- und Industriegebiete inrechtsverbindlichen Bebauungsplänen. Darüber hinaus gibt esimunbeplanten Innenbereich verschiedener Städte und Gemeinden weitere faktische Gewerbegebiete, die gemäß §§8und 9 Baunutzungsverordnung (BauNVO) genutzt werden. Im nördlichen Teil desLandkreises,einschließlichder Stadt Görlitz, stehen 445 Hektar, im südlichen Teil 225 Hektar zur Verfügung. Affordable commercial space The District ofGörlitz is not only anattractive site for business by virtue of its good position and its excellent training and education facilities but also thanks toits wide range ofwell-developed commercial spaces and properties, which are available at favourable prices and with moderate wage costs as well as low rates of business tax. The following table presents anoverview of the commercial and industrial zones that have been earmarked so far in legally binding building plans. Over and above these, there are further defacto commercial areas located inthe unplanned internal areas of various cities andmunicipalities,which canbeutilised pursuant to §§ 8and 9ofthe Federal Land Use Ordinance (BauNVO). The total space available in the northern part ofthe District,includingthe City of Görlitz, is 445hectaresand in the southern part is 225 hectares. Gemeinde/townland Bezeichnung/common name Fläche in m² area Auslastung % area in use belegte Fläche in m²/area in use Fläche in ha (nur Gebiete >10 ha) only above Bad Muskau Eiland 141179 20 28235,80 14,1 80 Ebersbach-Neugersdorf Rumburger Straße 152736 52 79422,72 15,3 48 Ebersbach-Neugersdorf Kamerun 2.BA 120505 75 90378,75 12,1 25 Görlitz Klingewalde Nord-Ost 162473 10 16247,30 16,2 90 Görlitz Gewerbegebiet I-Industriegebiet 245172 60 147103,20 24,5 40 Görlitz Ander Autobahn 536424 40 214569,60 53,6 60 Görlitz, OT Hagenwerder VEAG-Südgelände 114041 10 11404,10 11,4 90 Görlitz, OT Hagenwerder VEAG-Nordgelände 348019 35 121806,65 34,8 65 Horka, OTBiehain Biehain/Horka-Nord 233590 0 0,00 23,4 100 Horka, OTBiehain Biehain/Horka-Süd 359329 0 0,00 35,9 100 Kodersdorf Kranichsberg 273843 50 136921,50 27,4 50 Kodersdorf GEander B115 117831 25 29457,75 11,8 75 Löbau Gewerbepark Löbau-West 256533 70 179573,10 25,7 30 Löbau, OT Georgewitz Ge.-und Ind.-park Oberl. 1.BA 318176 54 171815,04 31,8 46 Markersdorf GEander B6 199144 80 159315,20 19,9 20 Markersdorf, OT Friedersdorf Birkenstock 511032 10 51103,20 51,1 90 Markersdorf, OT Holtendorf Hoterberg 280267 40 112106,80 28 60 Mittelherwigsdorf Gewerbepark Süd -Mittelherwigsdorf 95167 30 28550,10 9,5 70 Mittelherwigsdorf Gewerbepark Süd -Oberseifersdorf 362338 30 108701,40 36,2 70 Niesky Waggonbau Teil II-Ziegeleiweg 120682 25 30170,50 12,1 75 Rietschen Ander Ziegelei 188514 25 47128,50 18,9 75 Rothenburg/O.L. Rothenburg -Nord 182242 60 109345,20 18,2 40 Weißwasser/O.L. Industriegebiet Ost 265836 80 212668,80 26,6 20 Zittau Weinau Ind.-gebiet Nord-Ost 727081 69 501685,89 72,7 31 Zittau, OTPethau Pethau -südl. Neusalzaer Straße 219805 68 149467,40 22 32 Gewerbegebiete (Stand 9/2012) freie Fläche in % free area 18

Die Sparkasse ist da, wo Menschen leben und arbeiten. FirmenkundenServicevon Abis Z Geschäftsgirokontomit starker Leistung Komfortabler und sicherer Zahlungsverkehr Risiken absichern und vorsorgen Vermittlung von Immobilien Krediteund Finanzierungen Auslandsgeschäft Begleitung der Unternehmensgründung Steffen Froneberg, Bereichsleiter Firmenkunden “Wir sind sehr stolz darauf,viele erfolgreiche Unternehmensentwicklungen in unserem Landkreis finanziell begleitet zu haben.” Begleitung der Unternehmensnachfolge Unternehmenswertekonsequent managen Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien Kontakt: Mail: info@spk-on.de Internet: www.spk-on.de Firmenkundencenter: Tel. 03581 /467 -4501 Wir –für die Wirtschaft in der Region Die Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien ist ein regional verankertes Kreditinstitut. Wir kennen die Bedürfnisse der Firmen vor Ort. Das ist eine wichtige Voraussetzung, um mittelständischen Unternehmen mit Rat und Tatbei Finanzthemen zur Seite zustehen. Mit persönlicher und individueller Beratung helfen wir den Unternehmen, am Markt zu bestehen. Die Sparkasse als kompetenter Partner betreut über 205.000 Kunden, davon12.000 Gewerbe- und Firmenkunden. Die Nähe zu unseren Kunden gehörtzuden großen Stärken der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien. Das Dienstleistungsangebot umfasst nicht nur das klassische Kredit- und Einlagengeschäft, auch Liquiditätsmanagement, Beratung zur Unternehmensnachfolge und betrieblichen Altersvorsorge gehören zu unseren Kompetenzen. Wir beraten Sie in betriebswirtschaftlichen Fragen und helfen, Potenziale zu erkennen und auszuschöpfen. Die Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien unterstützt und gestaltet die regionale Wirtschaftsstruktur. Unsere Spezialisten erarbeiten gemeinsam mit den Unternehmern maßgeschneiderte Finanzierungslösungen. Ob Sie eine eigene Existenz aufbauen oder die Firma erweitern wollen: Wir vermitteln und helfen mit Darlehen, öffentlichen Förderkrediten und Leasing. So können Investitionen effizient realisiertwerden. Ein Unternehmen zu führen, heißt Verantwortung tragen. Zusammen mit unseren Kooperationspartnern begrenzen wir Ihr Risiko und bieten Ihnen Schutz für alle Fälle. Mit unseren Erfahrungen stehen wir Ihnen gern als starker Partner zur Seite. Ziel unserer Sparkasse ist es, Unternehmern sowohl in der Firma als auch im Privatbereich eine intensive und allumfassende Beratung zu gewährleisten. 19

Tourismus / Marketing

Tourismuskonzeption 2015
Zuhause im Unbezahlbarland
Grenzenlose Augenblicke - Landratsamt Zgorzelec
Grenzenlose Augenblicke
Landkreis Görlitz - Wirtschaftsstandort